Heilpraktikerin Christiana Purol, Mitglied im Fachverband deutscher Heilpraktiker e.V.
Erstes Gespräch Kindersprechstunde Homöopathie Akupunktur Eigenbluttherapie Rückenschmerzen Breuss-Behandlung Gua Sha Hochdosis Vitamin C man. Lymphdrainage Bach-Blütentherapie Fastenbegleitung gesund abnehmen Sportverletzungen Medi Taping Mesotherapie Wechseljahre Burn Out Syndrom DETOX-Programm Vorträge Heilpraktiker Seminare HPA Coaching meine Naturheilpraxis über mich Kontakt Haftungsausschluss Datenschutzerklärung

StillVisitenkarten.jpg (89300 Byte)

Zurück
Home
Weiter

weitere Links:

ELIXIA Vitalclub Lichterfelde
Vitalclub Lichterfelde

Bund Deutscher Heilpraktiker e.V.

Pollenflugkalender

Online-Ernährungs- und Gewichtsanalyse

PASCOE Naturmedizin

Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

Das Gesundheitsportal

Patientenratgeber Naturheilkunde.de

Zeitschrift Natur & Heilen

Heilpraktiker - Infonet

Die Märkische Kiste

 

Individuelles DETOX - Programm

Mit der Ausarbeitung von individuellen Detox - Programmen erfolgt eine Entgiftung und Regeneration des Körpers mittels einer Kombination von westlichen und östlichen Heilverfahren.

Die Belastung durch toxischen Stress ist heutzutage allgegenwärtig. Neben den Umweltgiften denen wir täglich ausgesetzt sind, produziert auch unserer eigener Körper Toxine, die bei allen lebensnotwendigen Stoffwechselvorgängen entstehen, welche durch die Lebensumstände in unserer industrialisierten Welt jedoch aus verschiedenen Gründen nicht mehr ausreichend abgebaut werden. Die Beschwerden, welche durch diese Gifte ausgelöst werden können z.B. chronische Müdigkeit, Leistungsknick, schwaches Immunsystem, depressive Verstimmungen oder Hautprobleme, aber auch Beschwerden im Bewegungsapparat sein. Nicht selten entstehen diese Symptome plötzlich und lassen sich durch herkömmliche medizinische Verfahren nicht erklären. Oft genug kommen allerdings auch die offensichtlichen und allseits bekannten Faktoren Rauchen, Übergewicht und Bewegungsmangel ins Spiel. Der Umsetzung des Wunsches abzunehmen und aktiver zu werden stehen aber wieder die vorgenannten Symptome im Weg. 

Das Zusammenspiel von Körper und Geist, Physis und Psyche, zur Bewältigung von Belastungen und Stress ist bei jedem Mensch unterschiedlich und in der Kombination des gemeinsamen Wirkens für sich einzigartig. Um für Sie optimierte Therapien zu ermitteln, sind daher verschiedene Diagnoseverfahren notwendig und die Anwendungen abgestimmt zum Einsatz zu bringen.

Hierzu werden unter anderem 42 verschiedene Blutwerte sowie die Besiedelung des Darmes ermittelt, ein persönlicher Ernährungsplan erstellt und ein individuelles Konzept zur Ausleitung mit auf Ihre Problematik ausgerichteten homöopathischen Komplexmitteln und ein Akupunktur-Rezept erarbeitet. Um eine optimale Entgiftung zu gewährleisten, kommen über einen Zeitraum von 12 Wochen mehrere Therapien parallel zum Einsatz. Den Abschluss bildet dann die Kontrolle von Blutwerten und Darmbesiedlung.

 

Heilpraktikerin Christiana Purol, Wismarer  Str.44, 12207  Berlin, Tel.  030  847  19  888, Impressum und Datenschutzerklärung

Termine nach Vereinbarung Mo-Fr 9°°-19°° und Sa. 9°°-14°° Uhr

HINWEIS: Bitte beachten Sie, dass es sich hier um ein nicht wissenschaftlich und/oder schulmedizinisch anerkanntes und/oder bewiesenes Verfahren handelt und die Wirksamkeit wissenschaftlich und/oder schulmedizinisch nicht anerkannt ist.

Besonderer Hinweis zum HWG (Heilmittelwerbegesetz)
Aus rechtlichen Gründen weise ich besonders darauf hin, das bei keinem der aufgeführten Therapien- oder Diagnoseverfahren der Eindruck erweckt wird , dass hier ein Heilungsversprechen meinerseits zugrunde liegt, bzw. Linderung oder Verbesserung einer Erkrankung garantiert oder versprochen wird.

Die hier geschalteten Links auf andere Internetpräsenzen geben nicht unbedingt meine Meinung wieder und deren Inhalte können nicht von mir beeinflusst werden. Sollte trotz sorgfältiger Auswahl eine Verbindung zu Seiten mit bedenklichem Inhalt bestehen, bitte ich um eine entsprechende Meldung an